Reisen nach Frankreich - Lebensfreude, Sovoir vivre und Idylle

Frankreich Reisen

Unser Nachbarland Frankreich ist eines der vielseitigsten und spannendsten Urlaubsländer Europas. Auf Reisen nach Frankreich erliegen Besucher auf erholsame Art dem Charme der französischen Lebensart, dem „Savoir vivre“, und erleben ein Land, das von lebensfrohen Städten mit beeindruckender Architektur und Kultur bis zu idyllischer Natur alles zu bieten hat.

Die französische Hauptstadt Paris gehört bei Reisen nach Frankreich zu den faszinierendsten Urlaubszielen. Die „Stadt der Liebe“ mit ihrem romantischen Flair lockt mit unzähligen imposanten, kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten sowie mit wohlgestalteten Plätzen und Parks. Neben dem Eiffelturm gehören das weltbekannte Kunstmuseum Louvre und das Schloss Versailles ebenso zu den attraktivsten Anlaufstationen wie die Kathedralen Notre Dame oder Sacre Coeur mit dem Künstlerviertel Montmartre. Paris als eine Weltstadt der Mode ist darüber hinaus ein Shopping-Paradies und lockt mit einem facettenreichen Nachtleben. Ein Bummel über die Prachtstraße Champs-Elysées mit ihren romantischen Straßencafés hin zum Arc de Triomphe oder auch eine Fahrt auf der Seine runden einen Besuch in Paris ab. Doch Reisen nach Frankreich bieten auch ruhige Orte der Entspannung. Die Bretagne und die Normandie an der französischen Nordküste sind reizende Naturparadiese mit mildem Seeklima. Sie bieten sich Aktivurlaubern und Erholungssuchenden für weite Wanderungen und Radtouren an.

Badefreunde und Wassersportler kommen bei Reisen nach Frankreich an der Côte d’Azur im Süden des Landes auf ihre Kosten. In mediterranem Klima erlauben traumhafte Strände, vielfältige Unterkünfte und ein anregendes Nachtleben einen Urlaubsgenuss für jeden Geschmack. Doch auch die französische Atlantikküste mit der Hafenstadt La Rochelle oder auch Bordeaux hat ihre Reize.

Eine interessante Mischung aus bezaubernder Natur und atemberaubender Architektur findet sich entlang der Loire. Die Schlösser der Loire, lassen sich auf einer erholsamen und zugleich anregenden Flusskreuzfahrt besichtigen.

Die Kulturnation Frankreich hat eine lange Geschichte, die an zahlreichen Orten des Landes nacherlebt werden kann. Neben Paris zeugen die Schlachtfelder von Verdun, in der Normandie und in weiteren Regionen von der wechselvollen Geschichte der „Grande Nation“.

Die französischen Alpen laden Wintersportler und Wanderer zu Reisen nach Frankreich ein. Neben dem Montblanc, dem höchsten Berg Europas, finden sich zahlreiche atemberaubende Skigebiete und gut präparierte Loipen durch idyllische Winterlandschaften, aber auch schöne Wanderrouten in den Sommermonaten.


Weitere interessante Themen

Bootsurlaub in Frankreich

... für bereits erfahrene Touristen, wie für Menschen, die zum ersten Mal Frankreich für sich entdecken wollen. Stellen weiterlesen

Französische Weine

... Weinen gelten die Gelbweine, welche im warmen Herbst optimal ausreifen und vor ihrer Entfaltung sechs Jahre im Holzfass zubringen. weiterlesen